Greenwich

Nachdem ich in den vergangenen 3 Monaten fast jedes Hotel in den Londoner Docklands, das ist die ehemalige Hafengegend, jetzt das neue Bankenviertel, ausprobiert habe, bin ich schließlich in Greenwich gelandet. Das ist gegenüber den Docklands auf der anderen Seite der Themse, und beim Joggen morgens habe ich einen phantastischen Blick auf meinen Arbeitsplatz (das niedrigere Hochhaus am rechten Bildrand).

Docklands

Eigentlich berühmt is Greenwich aber für sein Royal Greenwich Observatory, durch den der Nullmeridian verläuft und wo die Greenwich Mean Time (GMT) festgelegt wurde. Die Zeit in Deutschland ist GMT+1, weshalb es dort immer eine Stunde später ist als hier in England.

Royal Greenwich Observatory

Das Observatorium steht im Greewich Park, einem der königlichen Parks in London. Außer mir gefällt diser Park besonders den hiesigen Eichhörnchen, weil es unter anderem jede menge Esskastanien gibt. Außerdem begegnen einem hier morgens jede Menge weitere Jogger.

This entry was posted in London. Bookmark the permalink.

2 Responses to Greenwich

  1. Pingback: Olympia-Baustelle London | Familie Schuler

  2. OmaMoni says:

    Hallo Frank,
    dein Arbeitsplatz ist im Moment ja sehr schön. Ich denke Du hast aber nicht so viel Zeit zum Spazieren schauen. Aber beim Joggen, kannst Du es genießen.
    Liebe Grüße

    Moni

Leave a Reply