Herbst in Warwickshire

So, da bin ich nun auch mal wieder – sorry an alle, die regelmäßig unsere Homepage aufrufen und die letzten paar Wochen nicht allzuviel von mir gesehen haben.

Oktober war Besuchsmonat in der Wordsworth Avenue. Anfang Oktober war Familie Jene aus dem Saarland hier, die wir sofort mit unserer Begeisterung fürs Geocachen ansteckten. 60 Funde seit Anfang Oktober sind dafür der beste Beweis.

Danach waren Franks Eltern zu Besuch, die Dank des hervorragenden englischen Wetters viel Zeit mit Frank auf dem Golfplatz

 

 

und am Wochenende dann mit uns allen in Anne Hathaway’s Cottage und Garden

 und beim ….3x dürft ihr raten….

 Geocachen verbringen konnten. Wobei wir hier die optimale Runde für Einsteiger erwischt haben, mit ganz liebevollen Cachebehältern. Sowohl “Tinkerbell” (das ist die Fee aus Peter Pan) als auch das Eichhörnchen verstecken Logbücher.

Ab dem 24. Oktober hatten die Jungs dann eine Woche half-term Ferien und meine Eltern kamen zu Besuch. Mit ihnen haben wir uns in Warwick Castle gegruselt,

am Montag Abend  ca. 100x die Tür geöffnet und “treats” verteilt,

Schwerter gebaut,

und natürlich auch gecacht. Da die Jungs Montag wieder Schule hatten sind Oma und Opa alleine losgewandert und haben tolle Fotos vom Kanal mitgebracht.


 

Letztes Wochenende war Bonfire Night. Wer mehr darüber wissen will: http://en.wikipedia.org/wiki/Guy_Fawkes_Night
Geschickt am Wochenende und trocken, so dass die Jungs “feuerwerken” konnten.

 

Kommendes Wochenende verbringen wir in London, fahren London Eye und gehen zu Shrek ins Musical, Bericht und Bilder gibt es dann hoffentlich Anfang nächster Woche. Bis dahin TSCHÜSS

 

This entry was posted in Geocaching, Stratford. Bookmark the permalink.

3 Responses to Herbst in Warwickshire

  1. Opa Sigi says:

    Jetzt sind wir wieder auf dem Laufenden und mit dem Herbstwetter hatten wir auch viel Glück.
    Wenn Frank uns braucht, um auch wieder auf den Golfplatz zu kommen, müssen wir das nächste Jahr eben wieder probieren. Einige Runden ohne uns würden allerdings auch niccht schaden.
    Grüße aus Ludwigsburg von S i g i und H e l g a

  2. Frank says:

    Liebe Nicole,

    ganz toller Blog. Wann hat man mich davor das letzte mal auf dem Golfplatz fotografiert? Die Fotos vom Schwertbau sehend verstehe ich auch, warum unser Terassentisch gestrichen werden muss 😉 Dass es dieses Jahr sogar mit einem Bonfire Night Foto geklappt hat ist klasse. Ich freue mich schon auf den London Blog.

    Küssle, Frank

  3. OmaMoni says:

    Hallo,
    na das hat ja super geklappt!!! Und tolle Fotos hast Du !!!!!!!!!!!!!!!! Aber hast du wieder prima gemacht. Ich feue mich immer über Deine Berichte.
    Grüßle und Küssle aus Ludwigsburg

Leave a Reply